Ausgangstextanalyse

Ausgangstextanalyse

Einsparungen durch bessere Ausgangstexte

Sparen ist angesagt! Ein Schritt, den Sie sofort und ohne Kosten in die richtige Richtung machen können, ist die Ausgangstextanalyse.

Mit der Ausgangstextanalyse von MEINRAD  erfahren Sie: 

  • ob Ihre Texte für den qualitativ hochwertigen Einsatz von Machine Translation geeignet sind
  • ob und wie Sie Ihre Ausgangstexte optimieren können, um die Übersetzungskosten zu senken

» Datei hochladen & kostenlose Analyse erhalten

Wie funktioniert die Ausgangstextanalyse?

Schritt für Schritt

1. Datei sicher hochladen

Im oben angeführten Feld laden Sie Ihren Ausgangstext hoch. Das kann auch ein repräsentativer Ausschnitt Ihrer Dokumentation sein.

Dieser wird vertraulich behandelt und nach der Analyse laut DSGVO-Bestimmungen entfernt.

2. Experten-Analyse

  • Ausgangstext wird mit Hilfe eines Tools auf formale Kriterien überprüft. Das Tool zeigt Verbesserungsvorschläge an.
  • Danach liegt es in der Hand des Menschen. Ein Experte arbeitet die angezeigten Segmente durch und erkennt das Optimierungspotenzial.

3. Ergebnisse

Das Ziel: Einsparungspotential bei Übersetzungen erkennen. Überprüft wird dafür unter anderem:

  • Inkonsistente Formulierungen
  • Schreibweise von Mengenangaben
  • Länge der Sätze
  • Aufbau & Satzkonstruktionen
  • Verwendung von Interpunktion und Leerzeichen

4. Bericht über Ergebnisse

Nach der Analyse erhalten Sie  einen Bericht. Dieser kann abhängig vom Optimierungspotential Ihrer Ausgangstexte unterschiedlich lang ausfallen. Sie erhalten:

  • Ergebnisse der Analyse
  • Vorschläge zu Verbesserungen
  • Abschätzung des Einsparungspotentials
 
Scroll to Top
Scroll to Top